Donnerstag, 25. Oktober 2012

Endlich eine Nähecke!

Glorreiche Idee meines Mannes. Die Maschinen standen immer auf dem Esstisch. Und bei größeren Nähprojekten, die unterbrochen wurden, dann irgendwie immer im Weg. Jetzt hat der Hund eine neue  Ecke bekommen - ein alter Tisch vom Boden - aufgehübscht mit einem Meter Wachstuch aus dem Nähschrank, ein Wandregal in Ebay ersteigert und fertig ist meine Nähecke.


da können die Maschinen jetzt stehen bleiben, nix mehr im Weg - alles für mich !!!
So sah die Hundecke aus, bevor mein Nähreich Einzug hielt.... 
 

 
 

Ein ehemaliges Küchenregal habe ich umfunktioniert und auf den Stab für die Küchenrolle ein paar meiner Webbänder angebracht. 
 
 
 
 und hier noch mein Garnrollenhalter. Da hab ich fleißig mitgeboten in Ebay :-) War nicht billig, aber ich mußte ihn haben!