Dienstag, 26. Februar 2013

Kissenhülle die nächste....

bringe gerade farblich etwas Frühlingsstimmung in die Bude, das weihnachtliche Rot muss weichen....

Gestern Abend losgelegt und heute morgen vollendet, hatte mal einen Tag Urlaub :-)

Die Stickerei hatte ich mal spaßeshalber abends auf dem Sofa gemacht. Jetzt wollte ich sie verarbeiten, aber nur mit was? Am Ende wurde es eine Kissenhülle. Ich habe ein Viereck aus dem bestickten Leinen ausgeschnitten und rosa Häkelborde aufgenäht, dann habe ich an die Ecken Tilda Wollfilz angenäht und das ganze viereckig um das Innenbild herum abgesteppt. Dann wieder eine beige Häkelborde drauf und dann mit Ikea rosa Karostoff eingefaßt. Oben und unten noch quer eine Ziernaht rüber und fertig ist das Dekokissen, nach einer gefühlten Ewigkeit - hat aber super viel Spaß gemacht !




Ist leider schwer zu fotografieren, wenn ich kein Tageslicht mehr habe, kriege ich es gar nimmer hin...
 
Die Kombi aus Rosa und Lindgrün liegt bei mir auf alle Fälle jetzt hoch im Kurs!