Freitag, 20. Juni 2014

Nicht die Raupe Nimmersatt, sondern die ....

... Hummel !

Wir haben uns sehr über die dicke Hummel amüsiert, die gefühlte Stunden immer wieder in die Blütenkelche der Petunie kroch. Anbei die Schnappschüsse von meinem Sohnemann, die ich der Welt nicht vorenthalten will  :-)







Eins muss ich gestehen. 
Früher haben mich die Bienen und Hummeln manchmal etwas genervt.
Aber seit dem ich das Beet habe, beobachte ich sie sehr gerne und habe eine ganz andere Beziehung dazu.
Sie jagen mir keine Angst ein, sondern ich freue mich, wenn sie mein Beet besuchen und mir dann schon in der Morgenruhe bei meinem ersten Kaffee draußen gemeinsam mit den Schmetterlingen  Gesellschaft leisten. 

LG
Bettina