Samstag, 18. April 2015

Blüten in der Morgensonne


Ist das nicht herrlich? Endlich beginnt es auch in unserem kleinen Berggarten zu blühen.





Der Prunkspier gibt schon richtig Gas und wirkt vor der blauen Himmelskulisse besonders schön.


***

Hier seht ihr den Pflaumenbaum. Mitte der Woche war noch nichts von Blüten zu sehen :-)






Der Flieder bildet schöne Blütenknospen.






Auch die alten knorrigen Kirschbäume legen los. 






Freue mich schon, wenn sie voller Blüte sind 
und meine Bank rechts und links säumen.






Hier habe ich heute früh meinen Morgenkaffee nach der Hunderunde genossen.
Dick eingemümmelt, denn es war wirklich noch frisch!

Und das ist mein Ausblick von ganz oben. 





Ich liebe es dort zu sitzen,
besonders zum Feierabend.
Kurz durchatmen - und weiter geht´s.

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Wochenende.
Genießt die Sonne!
Zwar habe ich diese Woche schon ein paar Mal an diesen tollen warmen Tagen gehadert, 
dass ich im Büro sitze und die Sommerbrise zum Wochenende verfliegt...
Aber hey! Es regnet nicht, die Sonne lacht und im Garten ist noch einiges zu tun.
Alles ist gut, das Wetter ist für April ok.

LG
Ein tolles WE
Bettina