Mittwoch, 24. Juni 2015

Steppensalbei







***







***


Der Steppensalbei kommt bei mir ganz gut zurecht. 

Die Staude ist sehr robust und auch das Umpflanzen vor einigen Tagen hat sie gut weggesteckt.

Ganz heimlich hat sie sich breit gemacht. 
Einige Meter entfernt von ihrem Platz, den Berg hoch,  habe ich ein neues zartes Pflänzchen entdeckt.







Den Grundstock für den Garten haben wir gelegt.
Jetzt darf er also selbst mit helfen, zu wachsen. 


Mal schauen, ob mein Projekt "Baby-Hortensien" erfolgreich verläuft :-)
Die Triebe habe ich an einem lichten Moment am vergangenen Sonntag gesetzt.
Habe leider kein Gewächshaus, aber ein paar geschützte, überdachte Stellen. 





LG
Bettina