Dienstag, 11. August 2015

Besuch auf dem Eisenkraut




"Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling, Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben".
Hans Christian Andersen (1805 - 1875), dänischer Märchendichter




Hier seht ihr das patagonische Eisenkraut. Es wächst wesentlich höher und die Blüten schweben über dem Garten. So weit ich weiß, ist es leider nicht winterhart, sät sich aber wohl ganz gut aus. 
Mal schauen. Noch blüht es aber wunderschön in meinem Garten und bewährt sich als absoluter Dauerblüher, der gerne von Schmetterlingen, Taubenschwänzchen und Bienen besucht wird.






Und hier noch mal die niedriger, winterharte und mehrjährige Variante.





***




***






LG
Bettina