Sonntag, 20. September 2015

Herbstimpressionen


Langsam schleicht er sich an. 
Morgens wartet er mit dichtem Nebel auf, 
kämpft sich die Sonne durch, wartet sie noch mal mit ihren letzten Kräften auf,
leise durchbrochen von sanften Winden, die kühle Lüfte tragen.
Es ist nicht mehr zu leugnen: Der Herbst ist da!




Im Gepäck hat er wunderbare Farben. 
Die Natur scheint zum Abschied in den Winter noch mal alle Aufmerksamkeit auf sich ziehen zu wollen, damit wir ihre Schönheit und Farbenkraft über den trüben Winter hinweg nicht vergessen. 














Es ist die Zeit der Früchte und reicher Ernte: 




Und nach der frischen und farbenfrohen Sommerdeko werden die Farben kräftiger, wärmer und tiefer, auch bei der Deko. 
















Und so habe ich am Wochenende meine alte Nähmaschine auf der kleinen Terrasse 
dekoratisch in Herbstlaune versetzt. 


















Und auch auf der neuen, größeren Terrasse habe ich etwas gewerkelt. 

















Neu ist der Kiesstreifen rechts. Hier waren verschiedene Bodenbeläge durcheinander, alte Pflanzsteine. Mit einem Metallstreifen hat mein Papa eine Abgrenzung gezogen und wir haben es nun mit Kiessteinen aufgeschüttet und kaschiert. 






Und unschlagbar wird der Herbst natürlich dann, wenn er zu all den schönen Farben einen blauen Himmel als Kontrast schickt, wie er blauer nicht sein kann ;-)



















Und so schließe ich meinen Post nun
mit einem 
Happy Herbst 
an Euch alle und gehe raus in den Garten :-)




Liebe Grüße
Bettina